Da ich mich mit Wiki-Systemen und deren Einsatz im Gruppen und Organisationsrahmen beschäftige, bin ich bei den Recherchen auch beim BlueSpice angekommen. BlueSpice ist eine Erweiterung für das Mediawiki, welches Funktionalitäten nachrüstet deren Fehlen häufige Kritikpunkte am Mediawiki sind.

Das Mediawiki an sich dürfte das bekannteste Wiki-System sein, da es im Rahmen von Wikipedia entstanden ist und durch die Community auch gepflegt und erweitert wird.

BlueSpice - Demoseite BlueSpice an sich ist nicht neu, sondern wird von der Gruppe/ Hallo Welt! Medienwerkstatt entwickelt welche auch schon die Entwicklungen unter der Bezeichnung “HalloWiki” geführt haben. Anstoß war, aus dem Mediawiki ein komplettes Business-Wiki zu erschaffen, welches den kommerziellen Systemen in Nichts nachstehen will.

So wurden Funktionen nachgerüstet, welche die Verwaltung und Administration erheblich vereinfachen. Ebenso wurden verschiedene Bereiche hinzugefügt um die Attraktivität der ganzen Plattform zu steigern um entsprechend Anreiz für das Mitwirken zu schaffen. So werden die Autoren mit einer entsprechenden Grafik angezeigt und auch entsprechend verknüpft. Ebenso hat die Oberfläche ein Facelift erfahren, so dass aus dem gewohnten Wikipedia-Stil eine eigenständige durchdachte Aufteilung geworden ist. Viele Sachen waren auch im ursprünglichen System möglich nur musste man vorher wissen wo man suchen muss.

Die die stärkere Integration und Zusammenarbeit wurde auch eine Blog-Option für eine stärkere Intranetnutzung / Alternative mit eingebettet. Ebenso bietet BlueSpice eine simple und für den Gelegenheitsnutzer verständlichere Upload und Integrationsfunktion, sowie PDF-Erzeugung und übersichtlichere Texteditoren.

Installation

Wer das BlueSpice-Wiki testen will so sei empfohlen eine neue Instanz oder leere Installation des regulären Mediawiki zu installieren und die BlueSpice-Erweiterung danach nachzupflegen bevor die Daten aus einem bestehenden Wikis eingepflegt werden. Denn sonst kann es Probleme bei den Namensräumen oder zu Überschneidungen bei den Erweiterungen kommen, welche eine reguläre Nutzung verhindern. Erst danach sollte man Stück für Stück eventuell weitere benötigte Erweiterungen einpflegen und diese ausgiebig testen.

BlueSpice - Installation - Problemstelle Bei der Installation hatte ich zunächst das Problem, dass das System nie sauber Installiert wurde, weder die Beta noch die späteren Releases. Das lag allerdings an einem Missverständnis meinerseits, denn die Pfade bei der Installation mussten alle per Hand komplett referenziert werden, nicht wie durch die Darstellung angenommen nur der Basispfad. Dieses bezieht sich auf den Core::MinifyPath, dieser benötigt ebenfalls die Eintragungsänderungen die bei Core::BlueSpiceScriptPath vorgenommen wurden. Auch unabhängig davon ob Core::UseMinify gewählt wurde oder nicht. Auf diesen Punkt bin ich gekommen als ich nach der Installation die Referenzen mittels FireBug überprüft habe.

Meinung

Wirkliche Verbesserungen sind für mich die vereinfachte Administration, sei es das einfache Erstellen von Namensräumen oder die einfachere Einbindung von Seitenvorlagen und die Möglichkeiten der Nutzer und Rechtevergabe. Wobei letztere gerne noch in Darstellung und Funktion überarbeitet werden kann, um wirklich übersichtlich und somit funktional zu werden. BlueSpice - RechteverwaltungAuch fehlt um ein richtiges Businesswiki zu sein die Integration von Bestehenden Strukturen wie Active Directory oder LDAP, aber das wird durch die Firma als Entwickler bestimmt noch angeboten oder da schaffen die weiterhin nutzbaren Erweiterungen des Mediawiki Abhilfe. Alles in Allem ist BlueSpice eine wirkliche Verbesserung für das Mediawiki, wobei ich einige Funktionen wie Blog eher unnütz empfinde, aber auch dieses lässt sich im Zweifel über die Erweiterungen anpassen. Wie es mit diesem System weitergeht ist spannend, denn ich denke, dass es sich noch stärker entwickeln wird und noch weiter vervollkommnet wird bis eine stattliche Business Solution entstanden ist.

BlueSpice – das bessere Business-Wiki ? auf Facebook teilen
BlueSpice – das bessere Business-Wiki ? auf Twitter teilen
BlueSpice – das bessere Business-Wiki ? flattrn
BlueSpice – das bessere Business-Wiki ? auf Digg teilen
BlueSpice – das bessere Business-Wiki ? auf Delicious teilen
BlueSpice – das bessere Business-Wiki ? auf Google Plus teilen
BlueSpice – das bessere Business-Wiki ? auf Xing teilen
BlueSpice – das bessere Business-Wiki ? auf LinkedIn teilen
BlueSpice – das bessere Business-Wiki ? auf Pinterest teilen
BlueSpice – das bessere Business-Wiki ? auf StumbleUpon teilen
BlueSpice – das bessere Business-Wiki ? auf Tumblr. teilen
BlueSpice – das bessere Business-Wiki ? auf Pocket weiterlesen
GO-Designs - Blog auf Feedly abonnieren

Share Your Thought