Vor einiger Zeit habe ich Osmos als entspannendes Spiel für Linux kennengelernt. Es hatte ein einfaches aber interessantes Spiel und Steuerungsprinzip welches ohne Hektik und wilder Interaktion auskommt. Besonders angenehm war mir auch die tonale Untermalung in Erinnerung, welche unter anderem einen sehr ausgewogenen und beruhigenden und somit stimmigen Soundtrack bot.

Jedoch wie dem so ist, verliert man solche Spiele und Programme aus den Augen und man vergisst den Namen. Bis … ja, bis man ihnen wieder begegnet. Danke noch einmal dafür Patrice. Diesmal auf einem Smartphone, wobei das Spiel an sich nichts von seinem Charakter eingebüßt hat, sondern durch die Touch-Steuerung  vielleicht noch ein bisschen mehr an Einfachheit gewonnen hat.

Aber der Soundtrack ist und bleibt im Ohr und so schaut man schon einmal nach der Musik und findet unter anderem auf CreateDigitalMusic den Exclusive Free Soundtrack, welcher in einem großen Mix nahtlos ineinander gemischt ist und für alle herunterladbar ist.

Diejenigen die das Spiel gekauft haben können wie der Entwickler und Publisher Hemisphere beschreibt zwar nicht den Soundtrack sondern ein Album von High Skies als Kunden kostenlos zu erhalten. Dieses Album enthält einen Bonustrack, welcher in Teilen auch im Spiel vorkam.

Ich denke ein schöner Punkt und guter Anreiz für den Kauf und sage mehr davon. Zu vielen Spielen ist der Soundtrack leider nie offiziell veröffentlicht worden, wobei es sicherlich einige Abnehmer unter den geneigten Spielern geben dürfte. In diesem Fall wird sogar ein junger Musiker unterstützt, welcher laut Webseite der Freigabe zugestimmt hat.

Osmos auf Facebook teilen
Osmos auf Twitter teilen
Osmos flattrn
Osmos auf Digg teilen
Osmos auf Delicious teilen
Osmos auf Google Plus teilen
Osmos auf Xing teilen
Osmos auf LinkedIn teilen
Osmos auf Pinterest teilen
Osmos auf StumbleUpon teilen
Osmos auf Tumblr. teilen
Osmos auf Pocket weiterlesen
GO-Designs - Blog auf Feedly abonnieren

Share Your Thought